to mobile version
Schaltgetriebe

Schaltgetriebe

Schaltbare Planetengetriebe mit
zwei oder mehr Übersetzungen

Es handelt sich bei den PULS-Planetenschaltgetrieben Typ S & SL um ein modular aufgebautes Baukastensystem für schaltbare Planetengetriebe. Die Getriebe sind in den verschiedensten Ausführungen erhältlich und können eine Vielzahl an Anwendungsgebieten abdecken. Durch die Kombinationsmöglichkeiten mit unseren Planetengetrieben Typ P & Planetengetrieben Typ T (siehe entsprechende Kataloge) sind nahezu unendlich viele Varianten mit Abtriebsdrehmomenten bis zu 1.000.000 Nm möglich. Die PULS-Planetenschaltgetriebe kommen in unterschiedlichen Branchen zum Einsatz wie

  • Baumaschinen,
  • Sonderfahrzeugbau,
  • schienengebundene Fahrzeuge,                                 
  • Bergbau,                                 
  • allgemeiner Maschinenbau,
  • und überall, wo durch das Umschalten der Übersetzung oder einer Leerlaufschaltung Vorteile für die Anwendung entstehen


Neben unserem modularen Baukastensystem besteht immer die Möglichkeit, kundenspezifische Anpassungen vorzunehmen. Es können auch Sondergetriebe konstruiert werden.

PULSGETRIEBE fertigt seit den 60er-Jahren Planetengetriebe nach modularer Bauweise auch in schaltbarer Ausführung und hat die Baureihen regelmäßig überarbeitet und erweitert.
Unsere Getriebe basieren auf der neuesten Technologie in Verbindung mit jahrzehntelanger Erfahrung. Sie sind hinsichtlich Leistungsdichte und Langlebigkeit in den letzten Jahren optimiert worden, wobei stets Wert auf maßliche Kompatibilität mit älteren Ausführungen gelegt wurde, um auch bestehende Anwendungen mit leistungsfähigeren Getrieben ausstatten zu können.

Eigenschaften und Vorteile
der Schaltgetriebe im Überblick

  • Schaltbar im Stillstand ohne Last mit Kupplungsverzahnung (Typ S) oder im Betrieb unter Last mit Lamellen (Typ SL) 
  • Auf Baukastensystem der Planetengetriebe Typ P aufgebaut
  • Unzählig viele Kombinationsmöglichkeiten
  • Auch mit Leerlauffunktion
  • Abtriebsdrehmomente bis 1.000.000 Nm
  • Abdeckung eines größeren Übersetzungsbereichs
  • Z.B. SL 18000/8 mit i = 500 & 30.000