to mobile version

Nutensto├čen

Lohnfertigung

Wir bieten Nutensto├čen als Lohnbearbeitung an. Dabei ist es grunds├Ątzlich auch m├Âglich, dies mit zus├Ątzlichen Arbeiten wie z.B. Drehen oder Komplettfertigung zu kombinieren.

Die Breite der Nut sowie deren Toleranz kann beliebig gew├Ąhlt werden. Es k├Ânnen auch mehrere Passfedernuten (z.B. 120┬░ versetzt) gesto├čen werden oder Vielkeilprofile nach verschiedenen Normen, wobei auch nach ausgefallenen Normen gefertigt werden kann. Die Bohrung muss nicht durchgehend sein, d.h. es k├Ânnen Nuten in Sackl├Âcher gesto├čen werden. Die Bearbeitungszeit betr├Ągt im Normalfall ca. 5 Arbeitstage, kann aber nach gegenseitiger Absprache verk├╝rzt werden. Bearbeitung innerhalb 24 h ist in der Regel gegen Aufpreis m├Âglich.
 

Wichtiger Hinweis:
Passfedernuten oder Profile mit Standardma├čen in Durchgangsbohrungen k├Ânnen i.d.R. ger├Ąumt werden. Dieses Verfahren ist weitaus g├╝nstiger als das Nutensto├čen und wir bitten von entsprechenden Anfragen abzusehen, da das Nutensto├čen in solchen F├Ąllen i.d.R. nicht wirtschaftlich ist.

Nutensto├čen im ├ťberblick

  • max. Teile-Durchmesser: ca. 450 mm
  • max. Teile-H├Âhe: ca. 430 mm
  • min. Bohrungs-Durchmesser: 22 mm
  • min. Breite der Nut: 8 mm
  • max. L├Ąnge der Nut: 155 mm, abh├Ąngig von Bohrungs-Durchmesser
  • max. Teile-Gewicht: ca. 350 kg